Lieblingsstücke

Lieblingsstücke

Es gibt immer wieder Nähstücke die zu Lieblingsstücken werden. Hier ist zum Beispiel so eins. Ein Geburtstagsgeschenk für einen lieben kleinen Kerl. Ist zwar schon eine kleine Weile her, aber auf alle Fälle eines meiner Lieblingsstücke.




Erste Jacke

Bei meinem Lieblingsstoffhändler gab es vor längerer Zeit schönen Monsterstoff. Er sollte zu einer Jacke mit Kapuze werden. Damit das mit dem Reißverschluss auch schön aussieht, musste ein Schnittmuster mit Futter her. Das nähen der Außenjacke und des Futters war gar kein Problem, schwierig war es das Bündchen, sowie den Reißverschluss einzunähen. War ich glücklich…




Zwei Fußballhosen …

Letztes Jahr wollte ich dem kleinen Kumpel von meinem kleinen Mann eine Freude machen und nähte eine Fußballhose in Kurz. Nur leider achtete ich überhaupt nicht auf die Richtung des Musters vom Stoff. Und nun hatte ich ein Hosenbein, welches falsch herum war. Kurzer Hand entschied ich mich dafür, dass mein kleiner Mann die falsche…




Zwei Wochen Urlaub auf Balkonien

Es ist schön zwei Wochen Urlaub zu haben. Mein kleiner Mann ist in dieser Zeit auch bei uns. Wir werden nicht wegfahren, sondern einfach Daheim bleiben. Ich werde mich mit Freundinnen und deren Kindern treffen. Nachmittage auf Spielplätzen verbringen und wenn das Wetter super wird auch mal im Freibad. Natürlich hoffe ich, dass mir auch…




Nähen und Stoff kaufen ist wie eine Sucht

Ich kaufe gerne Stoff und ich vernähe diesen auch sehr gerne. Nun haben wir im Wohnzimmer etwas umgeräumt und neue Möbel angeschafft, sodass ich jetzt endlich ein halbes Billy-Regal für meine Stoffe habe. Es passen vielleicht noch ein oder zwei wunderbare tolle Stoffe hinein. In den letzten Wochen und Monaten war ich nicht untätig und…




Die Zeit rennt und rennt

und rennt … Gerade eben habe ich gesehen, dass mein letzter Beitrag schon wieder etwas länger her ist. Vielleicht wird es Zeit auch hier einen Termin in mein Handy zu setzten, sagen wir alle zwei Wochen wird etwas geblogt. Also es ist kaum zu fassen für was ich mittlerweile mir Termine in mein Handy geschrieben…




Eine Nichte kommt – nun kann ich rosa nähen

Als ich diesen Stoff im Online Shop sah, dachte ich sofort an meine Schwägerin und meinen Schwager. Er passt perfekt zu den Katzenliebhabern. Jetzt fehlte mir nur noch ein Schnitt. Ein Kleid sollte es nicht sein, weil für ganz kleine Mädchen sind Kleidchen nicht so gut. Die Tunika war einfach perfekt.




Es ist Sommer – und was folgt ist eine

kurze Lollebüx als Dankeschön.                 Nachdem diese eine so gut gefiel folgten dieser einen noch weitere Zwei.




Babyanzug und die Zwilingsnadel

Für den Sommer wollte ich meinem kleinen Mann einen sogenannten Spieler nähen. Er sollte richtig schön werden. Ich hatte bzw. habe auch das perfekte Bügelbild dafür. Als ich mit dem Nähen des oberen Teiles fertig war, musste ich leider feststellen, dass die Beine fehlen. Bei meinem Vorhaben eine schöne Einfassung am Hals zu machen ist…




Ein schöner karierte Jersey, was mach ich nur damit?

In meinem Lieblingsstoffshop habe ich einen sehr schönen karierten Jersey gefunden. Es war mir sofort klar was daraus gemacht wird, ich habe ein Schnittmuster für einen Zipfel-Hoodie. Hier ist nun der Hoodie: